Galerie Boehler
Galerie Boehler
Galerie Boehler
Galerie Boehler
Galerie Boehler
Galerie Boehler
Galerie Boehler
Galerie Boehler
Galerie Boehler
 

362. Ausstellung der Galerie Böhler:

Reinhard Springer

»Tanzstudien
und
Stadt-, Feld- und Küstenlandschaften
«

Großformatige Zeichnungen, Ölbilder, Gouachen und Radierungen

 

Ausstellung vom 29. Oktober bis 30. November 2017
in der Galerie Böhler, Marktplatz.

Eröffnung: Sonntag, 29. Oktober 2017, 17 Uhr. Es spricht die Kunsthistorikerin Dr. Eva Bambach-Horst.

Galerie Böhler
Marktplatz 6
Die Ausstellung ist bis zum 30. November 2017 geöffnet: werktäglich 10 – 17 Uhr, samstags 10 bis 14 Uhr und jederzeit nach Vereinbarung.

Einladung zur Ausstellung (PDF)

Plakat zur Ausstellung (PDF)

Künstlerseite Reinhard Springer

“In Springers Arbeiten tanzen Menschen, es tanzt auch Natur. Und dabei wird dem Betrachter immer wieder deutlich: Tanz ist sowohl ein „Selbst tanzen“ als auch ein ‚Getanzt werden‘. Tanzen macht die unvermeidliche Gleichzeitigkeit von ‚Aktiv-Sein‘ und ‚Mitgerissen Werden‘ augenfällig“ schreibt der Springer-Kenner Prof. Dr. Frank Oehmichen in der Monographie „Tanz des Lebens - Reinhard Springer“, Dresden 2014.

Skizzen und Zeichnungen zum Thema Tanz konnte Reinhard Springer in den Probesälen der Palucca-Schule Dresden und in der Landesbühne Sachsen vor Ort anfertigen. Großformatige Zeichnungen mit schwarzer Kreide, Deckweiß, dazu Mischtechniken, bei denen zusätzlich Wasserfarben und Tusche mit dem Pinsel verarbeitet wurden, beherrschen neben zahlreichen Radierungen von Tänzern den Ausstellungsraum.

Im zweiten Teil der Ausstellung prägt sich die Atmosphäre von Landschaften ein. Ganz gleich, ob Dresdner „Stadtlandschaften“ oder Ölbilder und Gouachen des Elbsandsteingebirges, der Ostsee, Rügens oder Skandinaviens. Springers intensive Beobachtungen und deren Umsetzung in malerischer Form mit ausgeprägter Struktur der Farben faszinieren immer wieder.

Reinhard Springer Tanzstudie 51  (2005)    


  • Weitere Veranstaltungen der Buchhandlung und Galerie Böhler finden Sie unter "Veranstaltungen".

zurück


boehler